CADprofi

Unterstützung beim Entwurf technischer Zeichnungen in Architektur, Elektrotechnik, Mechanik, Heizung-Lüftung–Sanitär.

(CAD)-Profis mögen keine Einschränkungen. Deshalb wählen sie das komplette Paket CADprofi Suite (anstelle von einem Einzelmodul) und genießen volle Funktionalität ohne Kompromisse. Umfassende Koordination aller Gewerke für 50% des Preises.


Anwendungsbereiche:

  • Bei der Planung von Elektro-, Rohrleitungs- und Sanitärinstallationen können Sie mithilfe des Moduls Architectural schnell Grundrisse zeichnen oder ergänzen.
  • Im Modul Architectural definierte Räume können als fertiger Gebäudeentwurf zum Programm DIALux exportiert werden. Anschließend können in DIALux ausgewählte Beleuchtungskörper einfach in das Modul Electrical importiert, den entsprechenden Stromkreisen zugeordnet und die Stücklisten erstellt werden. Dadurch können Sie ein komplettes Projekt viel schneller und einfacher ausführen.
  • Markieren Sie Räume im Modul Architectural und platzieren Sie mit dem Befehl Anordnen schnell Feuermelder, Sprinkler und andere Objekte aus dem Modul Electrical sowie HVAC & Piping.

CADprofi Mechanical


Das Programm unterstützt bei der Erstellung von 2D-Projekten in den Bereichen Maschinenbau, Mechanik, Stahlbau und Apparatebau. Das Modul zeichnet sich durch eine sehr umfangreiche Normteilebibliothek aus, die auf nationalen und internationalen Normen basiert. So lassen sich technologische Schemen sowie Schemen für Pneumatik und Hydraulik zeichnen und bearbeiten.

Hauptmerkmale

  • Umfangreiche Sammlung parametrischer Normteile und Verbindungselemente, u. a. Schrauben, Bolzen, Muttern, Unterlegscheiben, Nieten, Splinte, Passfedern, Keile, Stifte, Lager, Schmiernippel, Ringe usw.
  • Profile aus Stahl und Aluminium: Winkelprofil, U-Profil, T-Profil, Flachstab, Hohlprofil, Walzdraht, Rohre u. a.
  • Elemente für die Projektierung im Apparatebau, u. a.: Apparategehäuse und -böden, Stahlrohre und Formteile (Kniestück, T-Stück, Reduzierstück). Zeichnen von Rohrleitungen mit automatischem Einfügen von Kniestücken sowie automatisches Verbinden der Rohre mit Hilfe verschiedener Verbindungselemente.
  • Verfahren zur Berechnung der Wärmetauschfläche und Anordnung der Innenrohre in Wärmetauschern.
  • Dynamische Skalierung der Teile bei deren Einfügen in die Zeichnung oder beim Editieren des Projektes. Automatische Auswahl der Größe des Elements direkt in der Zeichnung (z. B. Auswahl einer Schraube mit Länge passend zur Dicke der zu verbindenden Elemente).
  • Universeller Editierbefehl für Drehung der Elemente, Verlängerung von Stahlprofilen usw.

Gesamte Liste

CADprofi Architectural


unterstützt den Anwender sowohl beim Zeichnen der Grundrisse als auch beim Entwerfen der Fassaden, erlaubt das Zeichnen von Wänden, das Einfügen von Türen und Fenstern, Architekturbemaßung und -beschriftungen sowie die Verwendung von Objekten der Innenarchitektur. Eine Besonderheit des Programms ist die Erstellung von Flucht- und Rettungsplänen.

Hauptmerkmale

  • Zeichnen von ein- und mehrschaligen Wänden mit der Möglichkeit für einzelne Schichten sowohl Material als auch Wandstärke zu definieren.
  • Zeichnen von Wänden mit Versatz (Abstand) zu gewählten Punkten oder anderen Objekten.
  • Parametrische Bibliothek für Bauelemente (Fenster, Türen, Öffnungen, Garagentore) mit automatischer Erkennung der Wandstärke. Ansichten für Grundriss, Schnitt, Fassade. Alle Maße und Eigenschaften der Bauelemente sind frei definierbar.
  • Dynamische Bestimmung der Einfügerichtung von Türen erleichtert die korrekte Positionierung.
  • Automatische Raumdefinierung und Beschriftung mit Berechnung der Flächen.
  • Projektierung von Treppen mit Definition der Abmessungen und Anzahl der Stufen. Zur Verfügung stehen verschiedene Treppenelemente.
  • Einfügen von Standarddächern mit Berechnung der Dachfläche, Dachneigung und Dachhöhe.
  • Architekturbemaßung passend zum Bauprojekt. Das Programm erlaubt das Anpassen vorhandener Stile und Ändern der Maßeinheiten unabhängig von der Zeichnungseinheit. Besonderheit des Programms ist die Möglichkeit der automatischen Umwandlung einer „normalen Bemaßung“ in die Architekturbemaßung.

Gesamte Liste

CADprofi HVAC & Piping


Das Programm unterstützt beim Planen von Installationen aller Art, z.B. Haustechnik (Heizung, Lüftung/Klima, Sanitär), Abwasser, Sprinkler, Chemie, Medizin, Labor sowie anderer Gebäude – und Industrieanlagen. Intelligentes Einfügen von Symbolen und Objekten, automatisches Zeichnen von Ansichten, Stücklistenerstellung sowie Bibliotheken bekannter Hersteller sind nur einige Programmvorteile.

Hauptmerkmale

  • Einfaches Bearbeiten von Schemen, R & I-Diagrammen, Sanitär-Strangschemen, Zeichnen im Grundriss, Isometrie und anderen Installationsansichten.
  • Intelligente Symbole, die automatisch in Leitungen, gekreuzte Leitungen oder in einen beliebigen Punkt eingefügt werden können. Für die Arbeitserleichterung sorgen zusätzliche Optionen, z. Bsp. das gleichzeitige Einfügen mehrerer Symbole.
  • Multisymbole ermöglichen eine einfache Konfiguration von Armaturen (Absperrschieber oder Regulierventile), Antrieben, Verteilern, Steigleitungen usw.
  • Quick Edit von Schemen mit Umkehr von Symbolen (z. Bsp. Änderung der Durchflussrichtung), Vergrößerung der Symbole, intelligentes Kopieren, Symbolaustausch, Symbollöschung aus Leitungen usw.
  • Beliebige schematische Leitungen, welche auch gebündelt gezeichnet werden können. Leitungen können beliebige Beschriftungen erhalten, Typ und Größe kann bestimmt werden. Leitungsführungsoptionen ermöglichen ein schnelles Verbinden von Objekten mit anderen Objekten oder Armaturen.
  • Visualisierung der Leitungstypen vereinfacht eine korrekte Projektausführung.

Gesamte Liste

CADprofi Electrical


unterstützt den Anwender beim Zeichnen in den Bereichen Elektrotechnik, Regelung, Steuerung und Automatisierung.
Das Modul für die Projektierung von Elektro-, Steuerungs-, Sprinkler-, Regelungs-, Kommunikations- und ähnlichen Anlagen enthält komplette Symbolbibliotheken für Starkstrom, Schwachstrom und Signalanlagen. Damit lassen sich sowohl Grundrisse als auch Elektroschemen problemlos zeichnen. Umfangreiche Funktionen zum Erleichtern der Projektierung unterstützen den Anwender beim Zeichnen von Kabelkanälen, Leitungen, Verteilerschränken, Leuchten u. Ä.

Hauptmerkmale

  • Projektierung von Installationen für Energieverteilung, Steuerung und Automatisierung durch Nutzung von Varianten-Symbolen, die eine beliebige Gerätekonfiguration ermöglichen.
  • Komplette Symbolbibliotheken nach nationalen und internationalen Standards IEC, NFPA, ISO, DIN u.a.. Einfügen von Symbolen mit automatischer Positionierung und Unterbrechung von Leitungen sowie automatischer Nummerierung und Etikettierung.
  • Komplette Bibliotheken führender Hersteller (Hager, Lovato, Cablofil, Legrand, ETI u.a.).
  • Arbeiten in Architekturgrundrissen, Einfügen von Steckdosen und Schaltern, Anordnung von Beleuchtungskörpern, Planung der Versorgung beliebig vieler Energieabnehmer sowie Lichtleisten.
  • Stromkreisnummerierung mit automatischer Überprüfung und Korrektur bei den vergebenen Nummern.
  • Vordefinierte Potenzial- und Stromleitungen und vordefinierte typische Schemen für Verteiler und Schaltschränke, Beleuchtungs- oder Steckdosenstromkreise, Motorenschaltungen und vieles mehr.

Gesamte Liste